Grundlagen elektronischer Fahrzeugdaten

Mit diesem Modul werden die Teilnehmer durch eine ausführliche Einführung in die Grundlagen der elektronischen Fahrzeugdaten bestmöglich auf diese neuen Herausforderungen vorbereitet.

Inhalte:

  • Grundlagen von Event-Data-Recordern und Fahrzeugdiagnose
  • Darstellung und Verfügbarkeit relevanter Parameter
  • Verfügbarkeit der Daten und verwendete Auslesegeräte
  • Vorgehensweise beim Auslesen mit unterschiedlichen Geräten
  • Praktische Umsetzung an einem Crashversuchsfahrzeug

Personenkreis: Unfallanalytiker, sachverständige Personen, Polizisten und andere Interessierte mit  Unfallkenntnissen und wenig Erfahrung beim Auslesen elektronischer Daten

Nächster Termin: 20.11.2021

Ort: Dresden

Dauer: 1 Tag

Kosten: 600 € p. Person

Download Modulbeschreibung

Dipl.-Ing. Thomas Unger


Wenn Sie Interesse an dieser Schulung haben, setzen Sie sich bitte für nähere Informationen
und Terminanfragen mit uns in Verbindung. Als Ansprechpartner steht Ihnen Thomas Unger gern zur Verfügung.

Kontaktoptionen:
Telefon: (0351) 438989-35
E-mail: weiterbildung@vufo.de