EES-Katalog

EES steht für „Energie Equivalent Speed“ und bezeichnet den Geschwindigkeitswert mit dem ein Fahrzeug gegen ein undeformierbares Hindernis prallt und vergleichbare Deformationen zeigt. EES ist eine wichtige und unverzichtbare Größe für die Analyse der Kollisionsphase:

  • Schlüsselgröße zur Ermittlung der technischen Unfallschwere
  • Grundlage zur Berechnung der Deformationsenergie
  • Häufige Verwendung bei der Erstellung von Verletzungsrisikofunktionen
  • Wichtiger Rekonstruktionsparameter
Woran arbeiten wir?
 

Aufbauend auf die einzigartige Datengrundlage unserer Unfallerhebungen haben wir ein digitales EES-Nachschlagewerk geschaffen, mit dem eine komfortable Suche nach EES-Vergleichsfällen möglich ist. Unser EES-Katalog besteht aus umfangreichen Datensätzen für mehrere hundert Fahrzeuge. Der Umfang des Kataloges wird fortlaufend erweitert und um neue Datensätze ergänzt.

15.368

Einzelkollisionen

12.540

verunfallte Fahrzeuge

887

Fahrzeugmodelle

9.049

rekonstruierte Unfälle

Wir haben eine eigene Datengrundlage geschaffen, um eine bessere Vergleichsmöglichkeit zu ermöglichen.

Im EES-Katalog finden Sie:
▪
17.412 Rekonstruierte Unfälle
▪
31.136 Beteiligte Fahrzeuge
955 Fahrzeugmodelle
18 amtliche Fahrzeugklassen
▪
70.936 Kollisionen
50 Kollisionsobjekte
▪
210.351 Bilder

Was bieten wir Ihnen an?

Mit dem EES-Katalog steht Ihnen ein Portal mit umfangreichen fahrzeug-, kollisions- und unfallspezifischen Datensätzen zur Verfügung.
Nach folgenden Filterkriterien können Sie Ihre Suche im EES-Katalog eingrenzen:

Fahrzeugmodell
Fahrzeugklasse
Aufbauform
Erstzulassung
Crashgewicht

Unfallart
Unfalltyp

Kollisionskontrahent
Hauptbeschädigung (VDI2)
Stoßimpulsrichtung (VDI1)
Überdeckung
Überschlag
Unterfahren
Energieäquivalente Geschwindigkeit (EES)
Geschwindigkeitsänderung (DV)
Kollisionsgeschwindigkeit (VK)

Um einen Einblick in den EES-Katalog zu erhalten, können Sie sich derzeit für einen kostenfreien Gast-Account anmelden. Dieser Account ermöglicht Ihnen einen zweitägigen (Basis-)Zugang zum EES-Katalog. Überzeugen Sie sich selbst und erhalten Sie einen Einblick in die größte und detaillierteste deutsche Unfalldatenbank. Darüber hinaus können Sie zwischen verschiedenen Lizenzmodelle wählen.

Thomas_5_Zuschnitt

Haben Sie Fragen zum EES-Katalog? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Wir erstellen Ihnen gern ein passendes Angebot. Als Ansprechpartner steht Ihnen Thomas Unger zur Verfügung.