KARRIERE
Karriere

Aktuelle Stellenausschreibungen

Du willst Teil des aktuellen Wandels in der Automobil- und Mobilitätswelt sein? Angewandte Forschung und datengetriebene Entwicklung faszinieren Dich?

Dann suchen wir DICH als wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in einem interdisziplinären Team!

Die Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden GmbH ist ein etabliertes Forschungsinstitut im Bereich der Fahrzeug- und Verkehrssicherheit. Neben der Dokumentation und Rekonstruktion realer Verkehrsunfälle sind wir auf die Analyse und Simulation von Unfalldaten zur Bewertung der Verkehrssicherheit spezialisiert. Unsere Experten bearbeiten nationale und internationale Forschungsprojekte. Für den Bereich der Datenanalyse/Simulation suchen wir ab sofort einen engagierten wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d).

Arbeitsort: Dresden

Innovativ und verantwortungsvoll – Deine Aufgaben sind herausfordend:

  • Bearbeitung wissenschaftlicher Projekte im Bereich der Fahrzeug- und Verkehrssicherheit
  • Entwicklung von Methoden und Algorithmen zur automatisierten Datenverarbeitung und nachhaltigen, skalierbaren Lösungen
  • Präsentation der Ergebnisse bei Auftraggebern, Projektpartnern und auf Konferenzen

Fachlich und persönlich – Deine Qualifikation ist überzeugend, wenn:

  • Du ein Hochschulstudium in den Ingenieur- und Naturwissenschaften abgeschlossen hast,
  • Du gute Analysefähigkeiten und kreatives Umsetzungspotenzial besitzt,
  • sehr gute Programmierkenntnisse (bspw. MATLAB) zu Deinen Kompetenzen zählen,
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für Dich kein Problem sind,
  • eine wissenschaftliche und selbständige Arbeitsweise sowie Eigeninitiative und Engagement für Dich selbstverständlich sind.

Individuell und erfolgsorientiert – Deine Perspektiven sind ausgezeichnet:

Neben einem unbefristeten Arbeitsvertrag, freier Zeiteinteilung, 30 Tagen Urlaub und flachen Hierarchien warten zahlreiche Sozialleistungen und Benefits wie das Jobrad und die Gutscheinkarte Ticket Plus® auf Dich. Die Entwicklung und kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegen uns in besonderem Maße am Herzen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (bitte inkl. Zeugnisse, Gehaltsvorstellungen und frühesmöglicher Beginn) und stehen für Fragen sowie weitere Informationen gerne zur Verfügung!

Kontakt: Katja Bathow-Wels, E-Mail: bewerbung@vufo.de

Minijobs

Du studierst Humanmedizin und möchtest Deine Kenntnisse in den Bereichen Unfallchirurgie und Traumatologie vertiefen?

Dann suchen wir genau Dich!

DEINE AUFGABEN:

  • Daten­er­he­bung an Unfall­stellen und in Not­auf­nah­men
  • Inter­view­füh­rung mit Betei­lig­ten
  • Einholung und Analyse medizinischer Dokumente, bspw. Rettungs- und Notarztprotokolle, Epikrisen, radiologische Aufnahmen
  • Doku­men­ta­tion und Codierung von Einzelver­let­zun­gen

DEIN EINSATZGEBIET:

  • Du fährst Unfall­stel­len und Kran­ken­häu­ser im Großraum Dresden an und inter­viewst Unfall­be­tei­ligte
  • Du ana­ly­sierst in einem interdisziplinären Team den Unfall­ab­lauf und die Entstehung von Ver­let­zungen
  • Die erhobenen medizinischen und psychologischen Daten wer­den von Dir in die Un­fall­da­ten­bank GIDAS ein­ge­ge­ben
  • Bei Interesse ist die Teilnahme an Obduktionen möglich

DEINE VORTEILE:

    • Du erwirbst wertvolle Erfahrungen in den Bereichen des Rettungswesens, der Unfallchirurgie und Traumatologie für Deine ärztliche Zukunft
    • Wir bieten Dir in Kooperation mit dem OUPC die Bearbeitung Deiner Promotion an
    • Du hast einen interessanten, studiumsbezogenen Nebenjob, der einen enormen gesellschaftlichen Nutzen besitzt
    • Du arbeitest in einem jungen, interdisziplinären Team in einem weltweit einzigartigen Projekt

Inter­es­siert?
Dann bewirb Dich per E-Mail unter bewerbung@vufo.de!

Du studierst Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Verkehrsingenieurwesen oder eine andere technische Studienrichtung?

Du möchtest einen verantwortungsvollen Nebenjob, der Dich im Studium weiterbringt und Dir die Tür in eine berufliche Zukunft im Bereich Verkehrs- und Fahrzeugsicherheit öffnet? Du bist ein erfahrener und verantwortungsvoller Autofahrer?

Dann suchen wir genau Dich!

DEINE AUFGABEN:

  • Daten­er­he­bung an Unfall­stellen (u.a. Dokumentation und Vermessung von Fahrzeugdaten, Deformationen usw.)
  • Erstellung von maßstäblichen CAD-Unfallskizzen
  • Eingabe von Daten in die Datenbank

DEIN EINSATZGEBIET:

  • Du fährst mit Einsatzfahrzeugen Unfall­stel­len im Großraum Dresden an und erhebst vor Ort Daten
  • Du ana­ly­sierst in einem interdisziplinären Team den Unfallab­lauf und die verschiedenen Phasen des Unfalls
  • Die erhobenen technischen und infrastrukturellen Daten wer­den von Dir in die Un­fall­da­ten­bank GIDAS ein­ge­ge­ben

DEINE VORTEILE:

  • Wir arbeiten Dich intensiv in den Bereich Unfallforschung ein
  • Wir bieten die Betreuung von Graduierungsarbeiten an
  • Wir pflegen enge Kontakte in die Unfallforschungs- und Fahrzeugsicherheitsabteilungen der Fahrzeugindustrie
  • Du hast einen interessanten Nebenjob, der einen enormen gesellschaftlichen Nutzen besitzt
  • Du arbeitest in einem jungen, interdisziplinären Team in einem weltweit einzigartigen Projekt

Interessiert?

Dann bewirb Dich per E-Mail unter bewerbung@vufo.de!

Initiativbewerbungen

Gern kannst Du Dich bei uns als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Projektmitarbeiter/in initiativ bewerben. Wir suchen zudem regelmäßig Studierende im Bereich Medizin und Maschinenbau/Verkehr/Fahrzeug. Sende dazu Deine vollständige Bewerbung mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@vufo.de.

Graduierungsarbeiten

Die VUFO engagiert sich zusätzlich bei der Betreuung und Ausbildung von Studierenden der Dresdner Hochschulen, insbesondere der Technischen Universität sowie der Hochschule für Technik und Wirtschaft. Wir bieten im Rahmen dieser Kooperation Graduierungsarbeiten und Praktika an. Bei Interesse an einer Zusammenarbeit wendet Euch gern an uns!