KARRIERE
Karriere

Aktuelle Stellenausschreibungen

Du findest das Thema Verkehrssicherheit spannend?

Du kannst mit Menschen umgehen und hast medizinische Fachkenntnisse?

Dann bewirb Dich bei der Verkehrsunfallforschung in Dresden!

Wir dokumentieren Verkehrsunfälle mit Personenschäden. Unsere einzigartige Verkehrsunfallerhebung ist Datengrundlage für die Erhöhung der Fahrzeug- und Verkehrssicherheit und unterstützt Verbesserungen im Bereich Rettungswesen und Traumatologie.

Für unser Team suchen wir medizinische Unfallforscher (m/w/d).

Die Anstellung kann in Vollzeit oder Teilzeit (ab 25h/Woche) und zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen. Der Einsatz findet teilweise im Schichtdienst statt.

Dein Aufgabengebiet:

  • Kontaktaufnahme mit Unfallbeteiligten und Behörden bzw. Diensten (Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr) am Unfallort und in den Krankenhäusern
  • Führen von strukturierten Interviews mit Unfallbeteiligten zur Datenerhebung
  • Arbeit mit medizinischen Dokumentationen zur Verletzungsanalyse und mit den Ergebnissen der Beteiligtenbefragung
  • Übertragung der erfassten Daten in die Verkehrsunfalldatenbank GIDAS

Deine Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene medizinische Berufsausbildung, vorrangig (aber nicht zwingend) aus den Berufs­gruppen des Rettungsdienstes, der Physiotherapie oder Krankenpflege mit Anatomiekenntnissen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit und der Arbeit „draußen“ (an Unfallstellen)
  • PKW-Führerschein mit ausreichender Fahrpraxis ohne Probezeit, Du traust Dir das Fahren unter Sondersignal („Blaulicht“) zu
  • PC-Kenntnisse in Standardanwendungen

Wir bieten Dir die Möglichkeit zur Mitarbeit in einem interessanten, deutschlandweit einzigartigen Projekt. Natürlich bilden wir Dich zum medizinischen Unfallforscher aus!

Die Stelle ist projektbedingt zunächst bis zum 31.12.2025 befristet. Eine anschließende Entfristung streben wir an.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter bewerbung@vufo.de!

Bitte nenne uns auch Deine Gehaltsvorstellungen und Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin.

Download Stellenanzeige (PDF)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort auf Teilzeitbasis (20h / Woche) eine Assistenz (m/w/d) für den Bereich Weiterbildung.

Die Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden GmbH (VUFO) ist ein angesehenes Forschungsinstitut im Bereich der Unfallforschung, Fahrzeug- und Verkehrssicherheit. Das tiefreichende Wissen und die langjährigen Praxiserfahrungen unserer Experten teilen wir in Form von Weiterbildungsangeboten mit angehenden Unfall-Analysten, Sachverständigen oder Behörden. Um die weitere Entwicklung dieses Bereiches zu begleiten, sind wir auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung für die Bereichsleitung.

Stellenbeschreibung

Du bist für die Koordinierung von virtuellen und Präsenzschulungen sowie Seminaren verantwortlich. Du unterstützt uns bei der Konzeption, Umsetzung und Bewerbung neuer Kurse. Du bist außerdem erster Ansprechpartner für die Kursteilnehmer bei allen Fragen zu den Seminaren und erledigst anfallende Büroarbeiten.

Bewerberanforderungen

Du hast eine abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen Bereich, und bereits erste Berufserfahrung in ähnlicher Position gesammelt. Des Weiteren bist Du ein zuverlässiges Organisationstalent und zählst eine hohe Kommunikationsfähigkeit zu Deinen Stärken. Eine selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sind für Dich selbstverständlich.

Bewerbungsinformationen

Wir bieten ein attraktives Gehalt und sorgen durch eine individuelle Einarbeitung für Deinen optimalen Einstieg. Gemeinsame Aktivitäten sowie regelmäßige Firmenevents erzeugen ein starkes Wir-Gefühl und sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima. Durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle kann Berufliches und Privates sehr gut miteinander in Einklang gebracht werden.

Bist du neugierig geworden? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen. Sende Deine Bewerbung mit Deinen vollständigen Unterlagen samt Referenzen sowie Deinem frühestmöglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen per E-Mail an bewerbung@vufo.de.

Ansprechpartnerin: Katja Bathow-Wels

Download Stellenanzeige (PDF)

Jobs für Studierende

Die Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden GmbH (VUFO) ist ein angesehenes Forschungsinstitut im Bereich der Unfallforschung, Fahrzeug- und Verkehrssicherheit.

Um die verfügbaren Dienstleistungen unserer Bereiche noch besser zu vermarkten, suchen wir eine Unterstützung für unseren Internet- und Social Media- Auftritt. Die Anstellung erfolgt auf geringfügiger Basis.

Deine Aufgaben

  • Recherche von Keywords zu verschiedenen Themen
  • Verfassen von Texten sowie die grafische Aufbereitung der Beiträge für verschiedene Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram und LinkedIn sowie für Websites
  • Entwicklung von kreativen Ansätzen zum Ausbau unserer Reichweite
  • Mitarbeit bei der Planung, Koordination und Umsetzung von Marketingkampagnen sowie neuer Contentformate für Web und Social Media
  • Recherche und Identifizierung von Trends im Bereich Social Media

Bewerberanforderungen

  • Du hast Erfahrungen oder bist Student (m/w/d) in einem relevanten Bereich (BWL, Marketing, Medien- und Kommunikationsmanagement, Geisteswissenschaft etc.)
  • Instagram und Co sind deine täglichen Begleiter, du hast Trends und aktuelle Themen im Blick
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sind für dich selbstverständlich
  • Du bist kommunikativ, motiviert und verantwortungsbewusst
  • Du bist kreativ und hast einen sicheren Schreibstil
  • Routinierte MS-Office-Kenntnisse

Bewerbungsinformationen

Wir sorgen durch eine individuelle Einarbeitung für Deinen optimalen Einstieg. Gemeinsame Aktivitäten sowie regelmäßige Firmenevents erzeugen ein starkes Wir-Gefühl und sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima. Durch sehr flexible Arbeitszeiten kann Berufliches und Privates sehr gut miteinander in Einklang gebracht werden.

Bist du neugierig geworden? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen. Sende Deine Bewerbung mit Deinen vollständigen Unterlagen samt Referenzen sowie Deinem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@vufo.de.

Ansprechpartnerin: Katja Bathow-Wels

Du studierst Humanmedizin und möchtest Deine Kenntnisse in den Bereichen Unfallchirurgie und Traumatologie vertiefen?

Dann suchen wir genau Dich!

DEINE AUFGABEN:

  • Daten­er­he­bung an Unfall­stellen und in Not­auf­nah­men
  • Inter­view­füh­rung mit Betei­lig­ten
  • Einholung und Analyse medizinischer Dokumente, bspw. Rettungs- und Notarztprotokolle, Epikrisen, radiologische Aufnahmen
  • Doku­men­ta­tion und Codierung von Einzelver­let­zun­gen

DEIN EINSATZGEBIET:

  • Du fährst Unfall­stel­len und Kran­ken­häu­ser im Großraum Dresden an und inter­viewst Unfall­be­tei­ligte
  • Du ana­ly­sierst in einem interdisziplinären Team den Unfall­ab­lauf und die Entstehung von Ver­let­zungen
  • Die erhobenen medizinischen und psychologischen Daten wer­den von Dir in die Un­fall­da­ten­bank GIDAS ein­ge­ge­ben
  • Bei Interesse ist die Teilnahme an Obduktionen möglich

DEINE VORTEILE:

    • Du erwirbst wertvolle Erfahrungen in den Bereichen des Rettungswesens, der Unfallchirurgie und Traumatologie für Deine ärztliche Zukunft
    • Wir bieten Dir in Kooperation mit dem OUPC die Bearbeitung Deiner Promotion an
    • Du hast einen interessanten, studiumsbezogenen Nebenjob, der einen enormen gesellschaftlichen Nutzen besitzt
    • Du arbeitest in einem jungen, interdisziplinären Team in einem weltweit einzigartigen Projekt

Inter­es­siert?
Dann bewirb Dich per E-Mail unter bewerbung@vufo.de!

Du studierst Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Verkehrsingenieurwesen oder eine andere technische Studienrichtung?

Du möchtest einen verantwortungsvollen Nebenjob, der Dich im Studium weiterbringt und Dir die Tür in eine berufliche Zukunft im Bereich Verkehrs- und Fahrzeugsicherheit öffnet? Du bist ein erfahrener und verantwortungsvoller Autofahrer?

Dann suchen wir genau Dich!

DEINE AUFGABEN:

  • Daten­er­he­bung an Unfall­stellen (u.a. Dokumentation und Vermessung von Fahrzeugdaten, Deformationen usw.)
  • Erstellung von maßstäblichen CAD-Unfallskizzen
  • Eingabe von Daten in die Datenbank

DEIN EINSATZGEBIET:

  • Du fährst mit Einsatzfahrzeugen Unfall­stel­len im Großraum Dresden an und erhebst vor Ort Daten
  • Du ana­ly­sierst in einem interdisziplinären Team den Unfallab­lauf und die verschiedenen Phasen des Unfalls
  • Die erhobenen technischen und infrastrukturellen Daten wer­den von Dir in die Un­fall­da­ten­bank GIDAS ein­ge­ge­ben

DEINE VORTEILE:

  • Wir arbeiten Dich intensiv in den Bereich Unfallforschung ein
  • Wir bieten die Betreuung von Graduierungsarbeiten an
  • Wir pflegen enge Kontakte in die Unfallforschungs- und Fahrzeugsicherheitsabteilungen der Fahrzeugindustrie
  • Du hast einen interessanten Nebenjob, der einen enormen gesellschaftlichen Nutzen besitzt
  • Du arbeitest in einem jungen, interdisziplinären Team in einem weltweit einzigartigen Projekt

Interessiert?

Dann bewirb Dich per E-Mail unter bewerbung@vufo.de!

Initiativbewerbungen

Gern kannst Du Dich bei uns als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Projektmitarbeiter/in initiativ bewerben. Wir suchen zudem regelmäßig Studierende im Bereich Medizin und Maschinenbau/Verkehr/Fahrzeug. Sende dazu Deine vollständige Bewerbung mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@vufo.de.

Graduierungsarbeiten

Die VUFO engagiert sich zusätzlich bei der Betreuung und Ausbildung von Studierenden der Dresdner Hochschulen, insbesondere der Technischen Universität sowie der Hochschule für Technik und Wirtschaft. Wir bieten im Rahmen dieser Kooperation Graduierungsarbeiten und Praktika an. Bei Interesse an einer Zusammenarbeit wendet Euch gern an uns!